Etwas überwältigend, dass die erste Spendenoption 800€ ist – aber es geht auch weniger. Eine schöne Initiative! während